"Aktion saubere Hände" - eine Information für unsere großen und kleinen Patienten

Unsere Praxis nimmt an der “Aktion Saubere Hände” teil. Die Aktion ist eine regionale Kampagne des Bundesministeriums für Gesundheit. Die “Aktion saubere Hände” ist Bestandteil einer Kampagne der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Erhöhung der Patientensicherheit.

Welches Ziel hat die "Aktion saubere Hände"?

Ziel ist die Verbesserung der Händehygiene, vor allem der Händedesinfektion, im Gesundheitswesen. Die Händedesinfektion ist eine sehr effektive Maßnahme um Infektionen zu verhindern. Unter einer Händedesinfektion versteht man das Einreiben der Hände mit einem in der Regel auf Alkohol basierendem Desinfektionsmittel. Dabei werden die auf den Händen befindlichen Erreger (z.B. Bakterien und Viren) abgetötet.